Das Bayerische Wissenschaftsforum – BayWISS

Neue Wege der Zusammenarbeit von bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften
Aktuell: 30.11.-01.12.2017: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs Energie

Aktuelles

Waischenfeld
30.11.2017

30.11.-01.12.2017: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs Energie

Würzburg/München
03.11.2017

3.11.2017: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs Digitalisierung in Würzburg

MEHR AKTUELLES

Neues aus den Fachforen

In den Fachforen bearbeiten Vertreter beider Hochschulverbünde für den Wissenschaftsstandort relevante Aufgabenstellungen. Die Besetzung der Fachforen erfolgt paritätisch.

Das ist BayWISS

Das Bayerische Wissenschaftsforum – BayWISS ist die zum 1. Januar 2016 eingerichtete Kommunikationsplattform der bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW). BayWISS versteht sich als Instrument für den institutionalisierten Austausch zwischen beiden Hochschularten. BayWISS fördert, koordiniert und stärkt substantiell die Kooperation der bayerischen Universitäten und HAW. 

BayWISS ist das Ergebnis ernsthafter und entschlossener, aber auch respektvoll und fair geführter Verhandlungen zwischen den Vertreterinnen und Vertretern beider Hochschularten in Bayern mit dem Ziel, ein neues Konzept für eine vertiefte, institutionalisierte Zusammenarbeit von Universitäten und HAW zu entwerfen, das insbesondere auch die Promotion weiterentwickeln sollte. Der Einrichtungsprozess verlief stringent: Am 24. Juni 2015 stellte Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle MdL gemeinsam mit Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel von Universität Bayern e.V. – Bayerische Universitätenkonferenz und Prof. Dr. Walter Schober von Hochschule Bayern e.V. BayWISS dem Ausschuss für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag vor. Am 19. Oktober 2015 unterschrieben die Präsidentinnen und Präsidenten von 30 Hochschulen im Freistaat Bayern die für BayWISS grundlegende Kooperationsvereinbarung. Zum 1. Januar 2016 ging BayWISS an den Start. 

Als nichtrechtsfähige Einrichtung nach Art. 16 Abs. 2 BayHSchG in Trägerschaft staatlicher Hochschulen bietet BayWISS seinen 30 Mitgliedern, den bayerischen Universitäten und HAW, ein Dach für die Verfolgung gemeinsamer Interessen und die Bearbeitung gemeinsamer gegenwärtiger Themen und zukünftiger Herausforderungen in seinen paritätisch besetzten Fachforen. Sein erstes Fachforum, das „Fachforum Verbundpromotion“, schafft mit bayernweit zunächst sechs BayWISS-Verbundkollegs strukturierte, transparente und planbare Wege zur Promotion unter gleichberechtigter Betreuung durch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beider Hochschularten (Verbundpromotion). Durch die Zusammenführung der spezifischen Kompetenzen von Universitäten und HAW fördert BayWISS maßgeblich den wissenschaftlichen Nachwuchs im Freistaat und stärkt insgesamt grundlegend die Kultur wissenschaftlicher, institutionenübergreifender Kooperation. 

Ein sechsköpfiger Lenkungsrat, paritätisch besetzt mit Vertreterinnen und Vertretern beider Hochschularten, steuert und koordiniert BayWISS. Unterstützt wird er hierbei durch eine Geschäftsstelle, die auch Ansprechpartner für alle Mitglieder von BayWISS und für die Fachforen und BayWISS-Verbundkollegs ist. Die Geschäftsstelle beantwortet auch gerne Ihre Fragen zur Verbundpromotion. Deutschlandweit ist BayWISS eine bislang einzigartige Struktur. Es nimmt in der Förderung der Zusammenarbeit zwischen Universitäten und HAW eine Vorreiterrolle ein. Indem BayWISS dazu beiträgt, die Potentiale der differenzierten, vielfältigen und leistungsstarken bayerischen Hochschullandschaft optimal zu nutzen, unterstreicht es die Erstrangigkeit des Freistaats Bayern als Standort für Wissenschaft und Forschung.

Downloads

BayWISS_Positionspapier.pdf (PDF, 712 KB)
BayWISS_Kooperationsvereinbarung (PDF, 4,8 MB)
BayWISS_Poster01.pdf (PDF, 768 KB)
BayWISS_Poster02.pdf (PDF, 739 KB)
BayWISS_Flyer.pdf (PDF, 37 KB)

Organisation

Lenkungsrat

Vorsitzender des Lenkungsrats

Präsident Prof. Dr. Walter Schober

Technische Hochschule Ingolstadt

Mitglied des Lenkungsrats

Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel

Universität Augsburg

Mitglied des Lenkungsrats

Präsident Prof. Dr. Gordon Thomas Rohrmair

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Mitglied des Lenkungsrats

Präsident Prof. Dr. Stefan Leible

Universität Bayreuth

Mitglied des Lenkungsrats

Präsident Prof. Dr. Wolfgang Baier

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Mitglied des Lenkungsrats

Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Gerhard Müller

Technische Universität München

Geschäftsstelle

Mitarbeiter

Geschäftsführer 
Dr. Stephan Fuchs

Praterinsel 2
80538 München

Telefon:
+49 89 228 46-136

fuchs@baywiss.de

Mitarbeiter

Assistenz Geschäftsführung 
Olja Kovalenko

Praterinsel 2
80538 München

Telefon:
+49 89 228 46-356

Telefax:
+49 89 228 46-319

kovalenko@baywiss.de

Fachforum

Fachforum Verbundpromotion

Mobilität und Verkehr

Träger: Technische Universität München, Technische Hochschule Ingolstadt, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

mehr
Energie

Träger: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

mehr
Digitalisierung

Träger: Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

mehr
Ressourceneffizienz und Werkstoffe 

Träger: Universität Augsburg, Universität Bayreuth, Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim

mehr
 Sozialer Wandel

Träger: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut, Katholische Stiftungshochschule München

mehr
Gesundheit

Träger: Universität Augsburg, Universität Regensburg, Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg, Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

mehr
Näheres zum Fachforum

Standpunkte

MEHR Standpunkte